Slider
Slider

Das neue Reinheitsgebot: Sauber sauber machen


Wir waren von Anfang an überzeugt, daß es einen konsequenten Weg gibt, mit weißem Kragen und ökologisch weißer Weste durchs Leben zu gehen. Aus diesem Anspruch ist die sodasan-Idee gesprossen und wächst bis heute weiter. Knapp vierzig Jahre später stehen wir als Menschheit vor der größten Herausforderung aller Zeiten: Es geht um nicht weniger als den Erhalt unserer Erde als lebenswerten Planeten, für uns und für nachfolgende Generationen! Den Kopf in den Sand zu stecken hilft da ebenso wenig wie der erhobene Zeigefinger. Wir sind überzeugt, dass jeder Einzelne schon mit kleinen Veränderungen Großes bewirken kann. Genau dazu wollen wir inspirieren und motivieren.


Werde auch du grüner Mitstreiter, ganz einfach beim sauber Saubermachen!

Kerstin Stromberg & Jürgen Hack
GründerIn und EigentümerIn

Unterschriften

Ackergifte

Haarewaschen für kluge Köpfe:
100% Natur. 80% Bio. 0% Plastik.

Haare waschen ohne Plastikmüll? Festes Shampoo und Haarseife liegen voll im Zero-Waste-Trend. Deshalb hat ÖKOTEST diese Produkte in seiner neuen Ausgabe erstmals getestet. Mit einem Bio-Anteil von 80 % liegt die sodasan Haarseife Rosmarin in Sachen Nachhaltigkeit an der Spitze.

Mehr erfahren

Ackergifte
Ackergifte

Wenn es um Ackergifte geht, hören wir häufig die fantasievollsten Märchen. Von doppelt und dreifach geprüften, unverzichtbaren Stoffen, die bloß Pflanzen „schützen“. Von Agrarmanagern, die mit dem Tablet in der Hand punktgenau die Ernte sichern. Vom friedlichen Zusammenleben von Agroindustrie und bäuerlicher Bio-Landwirtschaft. Doch eine unabhängige Studie belegt: Die Wahrheit sieht anders aus.

Mehr erfahren

Unternehmen

Aus Überzeugung natürlich sauber.

Alles Liebe: Als Aktivisten in der Umwelt-, Friedens- und Anti-AKW-Bewegung lernen sich Jürgen Hack und Kerstin Stromberg Anfang der 80er-Jahre kennen und lieben. Mit einer Handvoll Mitstreiter rufen sie die Mission „sauber sauber machen“ ins Leben, um ökologische Alternativen zu den damals noch phosphathaltigen „Weißer als weiß“-Produkten der Großindustrie anzubieten. Das Gründerteam ist damals schon überzeugt: Es ist möglich, erfolgreiches Wirtschaften und Ökologie unter einen Hut zu bekommen. Der Rest ist spannende Geschichte, die wir bis heute fortschreiben.

Erfahre mehr über unsere Meilensteine

Bio-Pionier

Unser Versprechen für einen zukunftsfähigen Planeten.

100% Natürliche Inhaltsstoffe

Natur pur statt Chemiekeule: Wir nutzen die Reinigungskraft natürlicher Rohstoffe, fast die Hälfte davon bereits in Bio-Qualität.

100% CO2-neutral

Erneuerbare Energien plus Waldaufforstung: In unserem ostfriesischem Öko-Betrieb produzieren wir belegbar CO2-neutral, für mehr Klimaschutz und weniger Treibhauseffekt.

100% recycled

Einfach mehrfach gut: Unsere Kunststoffflaschen bestehen aus Recycling-PET bzw. Recycling-PE

95% weniger Plastikmüll

Nachfüllen statt Vollmüllen: Mit unseren nachhaltigen Bag-in-Box Verpackungen kannst du bis zu 92 % Plastikmüll sparen (im Vergleich zum Originalprodukt).

0% Mikroplastik

Komm‘ mit auf die Mission „No Plastic“: In unseren Produkten verwenden wir weder Mikroplastik noch wasserlösliche Kunststoffe.

0% Petrochemie

Erdöl – nein, danke: Für den Erhalt des ökologischen Gleichgewichts und natürlicher Ressourcen sind petrochemische Inhaltsstoffe für uns ein No-go.

Sauber sauber machen! Mit sodasan.


Vom Tellerwäscher zum Umweltschützer – das kannst du auch!
Mach‘ Schluss mit Öko-Wischiwaschi im Haushalt und komm mit uns auf die Mission sauber sauber machen: Mit unseren konsequent ökologischen Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln.

Entdecke unser Sortiment!

Herzensangelegenheiten

 

Mit voller Überzeugung befürworten wir Menschen, Unternehmen und Kampagnen, die sich für den Schutz unseres Planeten einsetzen und echtes Bewusstsein für Nachhaltigkeit in unserer Gesellschaft schaffen. Umso mehr freuen wir uns, wenn Umweltschützer konsequent auf sodasan Produkte setzen – so wie diese beiden wertvollen Initiativen, die uns sehr am Herzen liegen:

 

 

Schiff

Leinen los für die Mission Zero CO2!


Hast du gewusst, dass die Weltschifffahrt jährlich mehr CO2 ausstößt als die gesamte Bundesrepublik Deutschland?! Wenn damit endlich Schluss sein soll, müssen wir anfangen, mit nachhaltigen Alternativen für Gegenwind zu sorgen. Die Initiative Timbercoast – cargo under sail – macht genau das: Mit dem Frachtsegler AVONTUUR transportieren Gründer Cornelius Bockermann und seine Crew Waren per Windkraft über den Ozean. Sie liefern damit einen zukunftsfähigen Gegenentwurf zu Hochseefrachtern, die mit Schweröl betankt schwimmenden Sondermülldeponien gleichen. Bei sodasan und unseren Gründern, beides Vordenker wie Bockermann, hat das Projekt längst eine Welle der Begeisterung ausgelöst. Genau wie unsere Mission „sauber sauber machen“ ökologische Verantwortung im Alltag verankert, setzt Timbercoast für den Umweltschutz die Segel.

Mehr erfahren

Meer Respekt für natürliche Lebensräume!


Das Niedersächsische Wattenmeer ist UNESCO-Weltnaturerbe und als Biosphärenreservat die Kinderstube von Seehunden und Kegelrobben. Leider werden jedes Jahr bis zu 150 Jungtiere von ihren Müttern getrennt, oft weil wir Menschen unachtsam in ihren natürlichen Lebensraum eindringen. Dann tritt die Aufzuchtstation Norddeich auf den Plan: Die ehrenamtlichen Betreuer, Tierärzte und Helfer kümmern sich um die kleinen „Heuler“, bis sie groß genug sind für die große Freiheit der Nordsee. Mit Robben-Patenschaften unterstützen wir diese wichtige Arbeit. Neben unserem sauberen Kerngeschäft ist es ein weiterer Beitrag zum Artenschutz und dem Erhalt dieses einzigartigen Naturparadieses direkt vor unserer Haustür.

Mehr erfahren

Seehund